Zum Hauptinhalt

Alles über Vitamin C-retard

Wirkung und Eigenschaften

Vitamin C ist für ein starkes Immunsystem notwendig. Es spielt eine zentrale Rolle bei der Kollagen- und Gewebeneubildung (Wundheilung und Zahnfleischbluten), für die Elastizität der Haut sowie beim Aufbau der Schleimhaut, von Knochen, von Sehnen und von Bändern. Bei oxydativem Stress ist der Bedarf erhöht. Entsprechend benötigen Raucher und Sportler mehr Vitamin C. 
Der Zusatz „retard“ im Namen bedeutet, dass das Vitamin C in einem speziellen Verfahren in kleine Mikrokügelchen eingearbeitet wird. Das sorgt für eine gleichmässige und kontinuierliche Freigabe des Wirkstoffs. Dadurch kann der Körper das Vitamin C wesentlich besser verwerten.

Natürliches Vorkommen 

Vitamin C muss mit der Nahrung aufgenommen werden. Fleisch, Getreide und Milchprodukten weisen nur kleine Mengen Vitamin C auf. Reich an Vitamin C sind Gemüse und Früchte. Kochen, wässern, warmhalten und lagern (auch tiefkühlen) kann den Vitamin C-Gehalt stark reduzieren.

75 mg Vitamin C sind enthalten in:

• 7 g  Hagebutte
• 50 g  Peperoni
• 60 g Broccoli
• 80 g  Fenchel oder Grünkohl
• 100 g Blumenkohl
• 120 g  Mandarine, Orange, Zitrone
• 600 g  Apfel

VITUP Dosierung

2 Kapseln täglich enthalten:
1000 mg Vitamin C

  • lactosefrei
  • hefefrei
  • erdnussölfrei
  • ohne Sojaerzeugnisse
Acidum Ascorbicum 500mg (in Pellet-Form). Hilfstoffe: Excip. pro caps. ret. 1 Kapsel enthält ca. 65mg Kohlenhydrate.

Mangelerscheinungen

Die bekannteste Vitamin C-Mangelerscheinung ist wohl der Skorbut. Die Erkrankung zeichnet sich durch Verhornungsstörungen der Haut, Blutungen von Schleimhäuten und in der Muskelfunktion aus. Dieses Krankheitsbild wurde früher oft bei Seefahrern gesehen, heute wird es nur noch sehr selten beobachtet. Eine zu geringe Zufuhr von Vitamin C führt häufiger zu einem erhöhtem Infektionsrisiko, Erkältungen, Schlafstörungen, Schwäche, Müdigkeit, Depressionen und verstärkter Bildung von Krampfadern und Hämorrhoiden.

Überdosierung

Für gesunde Menschen ist eine Vitamin C-Überdosis im Regelfall ungefährlich. Es ist wasserlöslich und wird über den Urin wieder ausgeschieden.

Besondere Hinweise 

Essen Sie farbige Speisen, täglich viele Früchte, Gemüse und Salate. Sie alle enthalten Vitamin C und tragen zur Abdeckung des Tagesbedarfs bei. Zur Vorbeugung und Behandlung eines Mangels oder zur Deckung eines erhöhten Bedarfs kann eine Einnahme eines Vitamin C-Präparates sinnvoll sein.

VERWANDTE VITALSTOFFE

JETZT DEN VITUP TEST MACHEN UND HERAUSFINDEN WELCHE VITALSTOFFE DU BRAUCHST
 JETZT DEN VITUP TEST MACHEN UND HERAUSFINDEN WELCHE VITALSTOFFE DU BRAUCHST

Du bist täglich Umwelteinflüssen ausgesetzt und dein Körper und Geist benötigen regelmässig bestimmte Vitalstoffe. Das sind zum Beispiel Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. VITUP versorgt dich täglich mit den Vitalstoffen, die genau auf deine Bedürfnisse abgestimmt sind. Am besten machst du unseren VITUP Test und findest heraus, welche Vitalstoffe für dich am wichtigsten sind.

zum vitup test
ZURÜCK