Zum Hauptinhalt

Alles über Taurin

Wirkung und Eigenschaften

Taurin ist eine aminosäureähnliche Substanz mit antioxidativen Eigenschaften, die aufgrund ihres Schwefelgehaltes Schwermetalle binden und gewisse Ausscheidungsfunktionen unterstützen kann.

Taurin hat im Körper verschiedene Aufgaben. Die wichtigsten sind:

  • Stabilisiert die Zellmembranen und regelt den Flüssigkeitshaushalt der Zellen
  • Ist bei der Bildung von der Gallensäure massgeblich mitbeteiligt
  • Ist wichtig für einen gut funktionierenden Fettstoffwechsel. Taurin hilft dabei, Fette aus der Nahrung aufzuspalten.
  • Spielt eine Rolle bei der Reizübertragung im Gehirn
  • Beeinflusst den Herzrhythmus
  • Schützt vor freien Radikalen
  • Wichtig für Ausdauersportler

Natürliches Vorkommen 

Fisch, Fleisch und Milchprodukte.

VITUP Dosierung

2 Kapseln täglich enthalten:
1000 mg Taurin

  • lactosefrei
  • glutenfrei
  • hefefrei
  • ohne Sojaerzeugnisse
  • ohne Fischerzeugnisse
  • ohne Haselnusserzeugnisse
  • ohne Maiserzeugnisse
Taurin (84 %) 500mg; Kapselhülle: Gelatine; Farbstoffe: Titandioxid, Eisenoxid, Ponceau 4 R, Chinolingelb, Patentblau V

Mangelerscheinung

Findet man häufig bei fleischarmer oder vegetarischer Ernährung. Denn Obst und Gemüse enthalten kein Taurin. Vegetarier sind also auf die Menge Taurin angewiesen, die ihre Leber bildet. Dabei spielen die Aminosäuren L-Cystein und L-Methionin eine massgebliche Rolle.

Überdosierung

Unruhe, Nervosität sowie Übelkeit und Herzrasen

Besondere Hinweise

Erstmals wurde die organische Säure im 19. Jahrhundert aus Stiergalle herausgefiltert. Deshalb bezeichneten Chemiker die Substanz aus der Gallensäure als Taurin, nach dem griechischen Wort tauros für Stier. Taurin ist aber keine Aminosäure, sondern ein Abbauprodukt der Aminosäuren L-Cystein und L-Methionin. Der menschliche Körper bildet Gallensäure und damit auch Taurin. Zusätzlich erhält der Organismus über die Nahrung Taurin, vor allem aus Fleisch. Mit beiden Quellen – Herstellung in der Leber und Aufnahme mit Lebensmitteln – kommt man pro Tag durchschnittlich auf eine Menge von mindestens 500 mg Taurin.
Richtig populär ist Taurin mit dem Auftreten von sogenannten „Energydrinks“ geworden. Laut der Werbung verleiht sie einem Flügel und man wird so stark wie ein Stier. 

VERWANDTE VITALSTOFFE

JETZT DEN VITUP TEST MACHEN UND HERAUSFINDEN WELCHE VITALSTOFFE DU BRAUCHST
 JETZT DEN VITUP TEST MACHEN UND HERAUSFINDEN WELCHE VITALSTOFFE DU BRAUCHST

Du bist täglich Umwelteinflüssen ausgesetzt und dein Körper und Geist benötigen regelmässig bestimmte Vitalstoffe. Das sind zum Beispiel Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. VITUP versorgt dich täglich mit den Vitalstoffen, die genau auf deine Bedürfnisse abgestimmt sind. Am besten machst du unseren VITUP Test und findest heraus, welche Vitalstoffe für dich am wichtigsten sind.

zum vitup test
ZURÜCK