Zum Hauptinhalt

Alles über Omega-3 400 EPA

Wirkung und Eigenschaften

Omega-3 EPA ist ein hochkonzentriertes und reines Fischölpräparat mit einem besonders hohen Anteil der essenziellen Omega-3-Fettsäure EPA (Eicosapentaensäure). Dank dem hohen Gehalt ist sie speziell zur Regulation der Blutfettwerte und des Cholesterinstoffwechsels geeignet. Weiter unterstützt sie die Herz-Kreislauftätigkeit und ist notwendig für den Aufbau und die Funktion der Zellmembranen.

Natürliches Vorkommen

Fischöl vom Hering, Thunfisch und Lachs.

VITUP Dosierung

1 Kapsel täglich enthält:
400 mg EPA, 48 mg DHA, 10 mg Vitamin E
 
  • lactosefrei
  • glutenfrei
  • hefefrei
  • ohne Fischerzeugnisse
  • ohne Haselnusserzeugnisse
  • enthält Sojaöl
Fischöl 800mg (davon EPA 400mg, DHA 48mg, Vitamin E 10mg TE, Kapselhülle Gelatine, Feuchthaltemittel Glycerin, Sojaöl

Überdosierung

In dieser Dosierung nicht zu erwarten.

Mangelerscheinung

Folgende Symptome können auf einen Mangel hinweisen:
Trockene, schuppige Haut, Herz-Kreislauferkrankungen (erhöhter Blutdruck, Herzrhythmusstörungen), gestörte oder geschwächte Immunantwort, Haarausfall, schlechte Wundheilung.

Besondere Hinweise

Die ersten Hinweise auf eine schützende Wirkung der Omega-3 Fettsäuren ergaben sich aus epidemiologischen Untersuchungen an Inuit. Man stellte fest, dass Inuits viel seltener an Herz-Kreislauferkrankungen oder Hirnschlag sterben. Heute weiss man, dass dies mit dem Verzehr grosser Mengen Kaltwasserfischen zusammenhängt. Diese Fische enthalten Omega-3-Fettsäuren in hoher Konzentration. Omega-3-Fettsäuren ermöglichen es, dass das Blut dieser Fische auch bei tiefsten Temperaturen fliessfähig bleibt, was für sie überlebenswichtig ist. Früher wurden die Omega-3-Fettsäuren gemeinhin als Vitamin F bezeichnet. Sie sind in Algen, Pflanzen oder Fischen zu finden. Pflanzen enthalten fast ausschliesslich α-Linolensäure, während in Fettfischen vorwiegend Docosahexaensäure (DHA) und Eicosapen-taensäure (EPA) vorkommen. Der Mensch ist in der Lage EPA zu synthetisieren. Der Ausgangsstoff ist die essentielle α-Linolensäure (ALA). Bei Jugendlichen und Erwachsenen mit Aufmerksamkeitsdefizit / Hyperaktivitätsstörungen hat man niedrigere Omega-3-Fettsäurespiegel gefunden als in gesunden. Omega-3-Fettsäuren erhöhen das im Gehirn verfügbare Dopamin, wirken also wie die gängigen Stimulanzien, die zur Behandlung von ADHS genutzt werden.

VERWANDTE VITALSTOFFE

JETZT DEN VITUP TEST MACHEN UND HERAUSFINDEN WELCHE VITALSTOFFE DU BRAUCHST
 JETZT DEN VITUP TEST MACHEN UND HERAUSFINDEN WELCHE VITALSTOFFE DU BRAUCHST

Du bist täglich Umwelteinflüssen ausgesetzt und dein Körper und Geist benötigen regelmässig bestimmte Vitalstoffe. Das sind zum Beispiel Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. VITUP versorgt dich täglich mit den Vitalstoffen, die genau auf deine Bedürfnisse abgestimmt sind. Am besten machst du unseren VITUP Test und findest heraus, welche Vitalstoffe für dich am wichtigsten sind.

zum vitup test
ZURÜCK